Vita von Gaby dos Santos

Produzentin – Medienkünstlerin – Bloggerin – Gründerin und von 1999 bis Oktober 2020 Leiterin der Kulturplattform jourfixe–muenchen

Seit über 20 Jahren bin ich in der Kulturszene präsent, zunächst als Kulturmanagerin und Veranstalterin, u. a. im legendären Nachtcafé sowie, bis Oktober 2020, als Leiterin der von mir 1999 gegründeten Kulturplattform jourfixe-muenchen, mittels der ich, durch Vernetzung, Kulturmanagement und PR–Maßnahmen Kunst– und Kulturprojekte von jourfixe-Mitgliedern sowie aus dem kooperativen Umfeld unterstützte.

Seit 2004 produziere ich zudem, Bühnen–Collagen, in denen ich historische und zeitgeschichtliche Stoffe umsetze. Dabei verbinde ich multimediale Elemente (Bild– und Ton–Einspielungen) mit Livedarbietungen (Musik, Rezitation, punktuell Tanz) zu “Historicals”/Collagen

> PRODUKTIONEN

DETAILS zur Vita
> jourfixe-Retrospektive-1999-2020 
> Abschied vom jourfixe

 


Beiträge zu Gaby dos Santos im  jourfixe–Blog
>   Unmögliche Mädchen  –  Plötzlich Rentnerin  –  Geburtstag auf Wolke 7

Soziale Netzwerke:     
Linkedin     Instagram     Twitter   
Facebook: 
Gaby dos Santos sowie gabydossantosmuc  (als meine neue Hauptseite)

Foto von Dirk Schiff/portraitiert.de

Gaby dos Santos, 2018, fotografiert für ihr Historical "Franziska zu Reventlow"
Eingangstür der Monacensia, dem "literarischen Gedächtnis der Stadt" München